Datenschutzerklärung

 

Datenübermittlung und -protokollierung

Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Logfiles, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z.B. Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Wir werden nur die Zahl der Besucher, die Zahl der Seitenaufrufe und die Verweildauer der Besucher aus. Weitere mögliche Auswertungen werden von uns nicht durchgeführt.

Eine Weitergabe von Logfile-Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Google Analytics oder vergleichbare Webanalyseprogramme sowie "Cookies" werden von uns nicht eingesetzt. ("Cookies" sind kleine Textdateien, die nur für die Dauer eines Besuchs einer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt werden.)

Bei unseren Fragebögen verzichten wir bewusst auf die Erfassung nutzerbezogener oder -beziehbarer Daten, beispielweise von IP-Adressen oder Browsereinstellungen.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

 

Cookies

Diese Internetseiten verwendet Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Allgemeines zur Datenübermittlung an Dritte

Die IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung übermittelt Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, wenn dies gesetzlich gefordert oder gesetzlich zulässig ist.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards oder zu Ihren Daten haben, richten Sie diese bitte an:

IZT
Schopenhauerstr.
2614129 Berlin

E-Mail: kontakt@bilress.de

Vertreten durch:
Dr. Michael Scharp

Telefon: +49 30 80 30 88-14
Telefax: +49 30 80 30 88-88
E-Mail: m.scharp@izt.de