BilRess-vor-Ort im Rhöniversum

Um etwas gegen den Klimawandel zu tun, müssen wir den (fossilen) Energieverbrauch senken und unsere Ernährung umstellen. Dies sind inzwischen "Binsenweisheiten", die auch an Schulen und Berufsschulen unterrichtet werden. Noch weitgehend unbeachtet ist aber der Konsum, der sich weit erstreckt vom Wohnen über unsere Freizeit bis hin zu Kleidung, IT-Geräte, Haushalt und Kosmetik. Während wir an der Tankstelle oder vom Versorger unsere Klimabilanz auf der Rechnung ausgehändigt bekommen, ist der Konsum nicht so leicht zu fassen. In der vierstündigen Weiterbildung betrachten wir deshalb die Klimarelevanz des Konsums, spielen das BilRess-Lernspiel "Meine Welt – mein Alltag, meine Dinge, meine Rohstoffe" und diskutieren anschließend, wie das Thema in den Unterricht und die Umweltbildung eingebracht werden kann.
 
Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Lehrer*innen an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen sowie Umweltbildner*innen und Pädagog*innen.
Sie findet in Kooperation mit dem Rhöniversum statt.
 
Anmeldung bitte per Mail an Frau Regina Derleth
 

Datum: 28. April 2022
Uhrzeit: 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: Umweltbildungsstätte Oberelsbach, Auweg 1, 97656 Oberelsbach

Zurück